Neuigkeiten
23.03.2018, 21:14 Uhr
Der neue Landesvorstand des Evangelischen Arbeitskreises der CDU Sachsen stellt sich vor
 
Dresden. - Der EAK Sachsen wählte am Freitag, den 23. März, in Dresden einen neuen Landesvorstand.

Neuer EAK-Landesvorsitzender ist Christian Schramm, ehemals Oberbürgemeister der Stadt Bautzen. Nach vier Jahren im Amt stand der bisherige EAK-Landeschef Dr. Thomas Feist aus Leipzig nicht mehr zur Verfügung.

Als Stellvertretende Vorsitzende sind Angelika Freybe (Leipzig), Raphael Jenatschke (Stollberg) und Lars Rohwer MdL (Dresden) in den Vorstand gewählt worden.

Beisitzer im neuen Vorstand sind Stefan Baier (Dresden), Hans Beck (Aue), Dietmar Böhm (Stolpen), Sebastian Fischer MdL (Priestewitz), Sandra Gockel (Heidenau), Matthias Knaak (Bautzen), Thomas Kunz (Dresden), Uwe Müller (Meißen) und Pfarrer Dr. Sven Petry (Tautenhain).